Public Administration Transformation
Wachstum erfordert frei zugängliche Behördendaten

Open Data: Beyond Efficiency – Public Administration Transformation, © Steria
Kostenfreier Download

Laut einer kostenfrei erhältlichen Untersuchung der Steria-Gruppe sind Open Data ein Schlüsselfaktor, wenn es darum geht, Wachstum und Innovation in der EU voranzutreiben. Den monetären Nutzen von frei zugänglichen Behördeninformationen für die Gesamtwirtschaft aller 27 EU-Staaten beziffert die Untersuchung auf rund 200 Mrd. Euro.

Ein weiteres Ergebnis der aktuellen europaweiten Studie: Für das Ziel einer gesteigerten Leistungsfähigkeit der Exekutive hält jeder dritte Verwaltungsentscheider die Abschaffung von Barrieren zwischen Ministerien und Behörden für unabdingbar. Deutschland und Belgien liegen beim Thema Data Sharing im öffentlichen Sektor vorne, doch für die meisten EU-Länder gibt es noch viel zu tun auf dem Weg zu mehr offenen Daten und verbesserten Bürgerservices.

Bei Steria gibt es gegen Angabe von Name und E-Mail-Adresse die Studie „Beyond Efficiency: Public Administration Transformation“ sofort kostenfrei als PDF zum Herunterladen. (Quelle: Steria/ff)