Surfen? Aber sicher!
Telekom stellt Sicherheitsratgeber für Mobilsurfer vor

Life-Report „Sicher surfen“, © Deutsche Telekom
Kostenfreier Download

Mit dem Ratgeber „Surfen? Aber sicher!“ will die Deutsche Telekom etwa für die Sicherheit beim mobilen Surfen tun. Dass gerade hier ein hoher Nachhohlbedarf besteht, hat eine aktuelle Umfrage des Telekommunikationsunternehmens unlängst wieder bewiesen.

Anzeige

Laut Umfrage führen nur 55 % der Smartphone-Nutzer regelmäßige Updates des Betriebssystems durch und schlossen damit wenigstens die jeweils bekannten und aktuellen Sicherheitslücken, 29 % löschten regelmäßig den Verlauf oder Cookies ihres Browsers und nur 23 % nutzten eine Firewall – und das, obwohl 93 % der Befragten mehrmals täglich via Smartphone im Internet unterwegs sind.

Die Umfrageergebnisse gibt es unter www.studie-life.de, den Ratgeber als kostenfreies PDF unter www.telekom.com/ (Quelle: Deutsche Telekom/sp).