Geodaten und Online-Services
Thüringer Radroutenplaner gibt es jetzt auch als App

Thüringen hat seinen Online-Radroutenplaner erweitert. Ab sofort gibt es ihn auch als App für iOS- und Android-Smartphones. Nach Angaben des Verkehrsministeriums verfügt die Anwendung über die Grundfunktionen des Radroutenplaners, erweitert durch eine Positionsbestimmungsfunktion per GPS.

Anzeige

Die App bietet neben diversen technischen Neuerungen auch zwei inhaltliche Ergänzungen. In der Rubrik „Tourentipp“ finden Anwender verschiedene Radtouren inklusive Links zu Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Die zweite neue Rubrik informiert über Radtouren speziell für Elektrofahrräder. Zu allen Routen lassen sich übrigens auch Wettervorhersagen abrufen.

Der Radroutenplaner hat sich seit seinem Start im Sommer 2010 zum meistgenutzten Online-Service der Landesregierung entwickelt. Laut Thüringer Verkehrsministerium ist die Gesamtzahl der Klicks inzwischen auf 26 Mio. angewachsen. (Quelle: Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr/ff)