IW-Frühjahrsumfrage
Unternehmen werden wieder optimistischer

Konjunkturumfrage Frühjahr 2013, © Institut der deutschen Wirtschaft Köln
Kostenfreier Tabellendownload

Der Frühjahrsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) unter rund 3000 Unternehmen zufolge beurteilen die Firmen in Deutschland ihre aktuelle Lage etwas besser als noch im Herbst 2012. Auch der Blick nach vorn lasse hoffen: Laut IW Köln gehen knapp 37 % der Unternehmen für das Jahr 2013 von einer steigenden Produktion aus – nur 18 % erwarten einen geringeren Output.

Auch hätten sich die Exportperspektiven der deutschen Wirtschaft gegenüber dem Herbst 2012 deutlich verbessert – inzwischen rechnen 28 % mit steigenden Ausfuhren im weiteren Jahresverlauf.

Zu den Ergebnissen gehört außerdem, dass 29 % der Unternehmen planen, in diesem Jahr zusätzliche Mitarbeiter einzustellen – nur 19 % gingen von einem Personalabbau aus. Unterm Strich entstünden 2013 und 2014 insgesamt rund 270.000 neue Jobs. Beim IW gibt es zur Konjunkturumfrage Frühjahr 2013 u.a. das aufbereitete statistische Material kostenfrei als PDF zum Herunterladen. (Quelle: IW Köln/sp)