Bayernatlas
Themenkarte zeigt alle Kurbäder in Bayern

Mit der neuen digitalen Kurbäderkarte des Bayernatlas können sich Interessierte ab sofort online einen Überblick über alle 47 Kur- und Heilbäder im südlichen Freistaat verschaffen. Die Themenkarte „Heilbäder und Kurorte“ ergänzt die bereits bestehenden Übersichten zu Badestellen, Rad- und Wanderwegen, Hütten, Schlössern und Biergärten.

„Es ist uns ein Anliegen, den Bürgern die Auswahl aller Kur- und Heilbäder in Bayern in einer Karte – auf einen Klick – zu präsentieren“, betonte der IT-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer. „Eine Karte mit allen Bädern auf einen Blick erleichtert den Bürgerinnen und Bürgern die Wahl beim Entschluss für einen Gesundheitsurlaub in Bayern. Sie können online Vergleiche einfach und effizient ziehen.“

Unter www.bayernatlas.de stellt das Bayerische Staatsministerium der Finanzen die 70.000 km² des Freistaats als Geodaten in vier Dimensionen online in einer zentralen Kartenanwendung zur Verfügung. Das Portal enthält neben der Kurkarte rund 1000 Landkarten mit 500.000 km an Straßen und Wegen, 5 Mio. MByte an Luftbildern, 25.000 Karten aus zwei Jahrhunderten, alle 8 Mio. Gebäude in 3D und rund 100 frei zugängliche Karten von staatlichen Fachbehörden. (Quelle: Bayerisches Staatsministerium der Finanzen/ff)