Familienunternehmen
Leitfaden zur Nachfolge gibt praktische Tipps

Nachfolge in Familienunternehmen, © WIFU
Kostenfreier Download

Das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) hat den Praxisleitfaden „Nachfolge in Familienunternehmen“ herausgebracht. Wie das Institut betont, liefert der „Leitfaden zur Gestaltung der Nachfolge auf Seite des Unternehmens und des Gesellschafterkreises“ keine Rezepte. Er soll vielmehr Denkanstöße bieten und zur eigenständigen Regelung der Nachfolge anleiten.

In Teil I wird grundlegend dafür plädiert, die Nachfolge als einen fortwährenden Prozess zu betrachten, der in der Regel über neun Phasen abgebildet werden kann. Teil II möchte in Form prägnanter Aufforderungen Hinweise zum Umgang mit typischen Fragestellungen der Nachfolgegestaltung bei familiengeführten Unternehmen geben. Teil III enthält eine kurze Übersicht, wie ein typischer Nachfolgeprozess im Zeitverlauf aussehen könnte.

Den Leitfaden gibt es beim WIFU kostenfrei als PDF zum Herunterladen, ebenso wie weitere Praxisleitfäden zum Thema Familienunternehmen. (Quelle: WIFU/sp)

Nützliche Links

  • Thomas Jannot, Herausgeber des MittelstandsWiki im Video-Interview mit Birte Karalus zum Thema Unternehmensnachfolge