Mobiler Stadtplan
City-App Tübingen findet freie Parkplätze

Tübingen hat eine App entwickelt, die Besuchern und Bürgern viele Informationen rund um die Stadt bietet. So zeigt die Anwendung nicht nur Hinweise zu Verkehr, Parken oder Stromtanken (E-Bikes), sondern bietet auch Informationen zu wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die kostenlose Anwendung für mobile Endgeräte basiert auf einem Stadtplan, auf dem z.B. Parkhäuser oder Sehenswürdigkeiten markiert sind. Durch Antippen der angezeigten Punkte erhält der Nutzer dann nähere Informationen. In der Rubrik „Parkhäuser“ zeigt die Anwendung z.B. minutengenau an, wie viele Plätze in den Stadtparkhäusern gerade frei sind. Darüber hinaus gibt sie Hinweise zu Preisen, Öffnungszeiten und Zahlungsmitteln. Zudem informiert der Service über aktuelle Baustellen und Sperrungen und zeigt an, wo E-Bike-Fahrer ihre Akkus aufladen können.

Der Tübingen-Dienst lässt sich ohne Download über www.tuebingen.de/mobil kostenlos nutzen. (Quelle: Universitätsstadt Tübingen/ff)