Wirtschaftsforum & Stadtverwaltung
Ravensburg startet einen Online-Einkaufsführer

Dank eines neuen digitalen Einkaufs­führers können sich Bürger und Gäste der Stadt Ravensburg ab sofort online über die Angebote der örtlichen Geschäfte informieren. An die 300 Betriebe stellen sich über den digitalen Einkaufs­führer vor. Die 31 Rubriken reichen von Apotheken über Geschenk­artikel und Nahrungs­mittel bis hin zum Thema Wohnen.

Grundlage des digitalen Einkaufsführers ist dessen Druckausgabe, die das Wirtschaftsforum Pro Ravensburg (WIFO) bereits seit vielen Jahren jährlich neu auflegt und kostenlos ausgibt. „Auf der städtischen Homepage kann man sich jetzt unkompliziert und übersichtlich anhand einer kurzen Beschreibung über Angebote, Serviceleistungen, Öffnungszeiten sowie Adress- und Kontaktdaten informieren“, erklären Alfred Oswald, Leiter des Ravensburger Stadtmarketings, und WIFO-Geschäftsführer Eugen Müller. (Quelle: Stadt Ravensburg/ff)