Iconome VMBeacon
Schaufensterpuppen senden Produktinformationen

Mit „smarten“ Schaufensterpuppen, die mit der VMBeacon-Technologie von Iconome ausgestattet sind, locken seit Kurzem einige englische Modeläden Kunden in ihre Stores: Die Window-Shopper erhalten über eine App auf dem Android- oder Apple-Smartphone zusätzliche Informationen zu den Kleidungsstücken, die die Puppe trägt.

Dabei kann es sich um Preise, Links zu weiteren Produkten aus dem Online-Shop des Händlers oder um Kombinationsvorschläge handeln. Die Puppen senden die Informationen in einem Radius von 50 m und 24 Stunden am Tag. Das eröffne dem Händler ganz neue Möglichkeiten, meint Jonathan Berlin, Mitgründer von Iconeme. Denn durch die Technologie sollen Online- und Offline-Handel integriert werden.

Bislang werden die smarten Schaufensterpuppen bei den englischen Modehäusern House of Fraser (Aberdeen), Hawes & Curtis (London) and Bentalls (Surrey) getestet. Auch in den USA sollen sie in naher Zukunft zum Einsatz kommen. (Quelle: iconome/hw)