Business Intelligence
Jaspersoft 5.6 gibt es als Open-Source-Version

Tibco hat die Open-Source-Variante von Version 5.6 seiner Business-Intelligence-Software Jasper­soft veröffentlicht. Zu den Neu­erungen zählen Big-Data-Kon­nektoren für Apache Hadoop, Hive, Cas­sandra und für Cloudera, Funktionen für das inter­aktive Re­porting sowie eine über­arbeitete OLAP-Engine. Zudem soll die Per­formance des Report-Designers Jaspersoft Studio erhöht worden sein.

Mit Jaspersoft lassen sich aus Anwendungen Daten abrufen, die dann zu Berichten zusammengestellt und auf Wunsch visualisiert werden. Es handelt sich um eine Softwaresuite, die mehrere Programme und Werkzeuge umfasst. Ihre grundlegenden Bestandteile sind Open Source. Tibco hat darüber hinaus eine Enterprise-Version zusammengestellt, die zusätzlich über Tools zur Datenanalyse und -integration verfügt, und bietet Dienstleistungen rund um Jaspersoft an. Mit visualize.js steht zudem ein JavaScript-Framework zum Einbetten interaktiver Visualisierungen und Berichte bereit.

Jaspersoft 5.6 ist ab sofort auf der Community-Site der Software als Download verfügbar. (Quelle: Tibco/rf)