BITKOM-Prognose
Der deutsche Cloud-Markt wächst weiter

Der Branchenverband BITKOM sieht den Markt für Cloud Computing weiterhin im Aufwind. Trotz der Enthüllungen zu NSA und GCHQ prognostiziert die vom BITKOM beauftragte Experton Group einen Anstieg des Geschäftsvolumens im laufenden Jahr um 46 % auf rund 6,4 Mrd. Euro. Rund 3 Mrd. Euro davon entfallen auf Dienstleistungen wie die Bereitstellung von Anwendungen (Software as a Service, SaaS), Speicher- und Rechnerkapazitäten (Infrastructure as a Service, IaaS) sowie Entwicklungsumgebungen (Platform as a Service, PaaS). Und auch in der Zukunft stehen die Zeichen auf Wachstum: Bis 2018 soll der Cloud-Markt im Enterprise-Segment mit jährlichen Wachstumsraten von durchschnittlich 35 % auf rund 19,8 Mrd. steigen.