Oracle Database Appliance
Appliance-Manager-Update unterstützt ACFS

Oracle hat ein neues Release des Application Managers für die Oracle Database Appliance veröffentlicht. Die Software ermöglicht schnell aufeinander folgende Snapshots sowohl der Datenbanken als auch der virtuellen Maschinen, unabhängig vom jeweiligen Datenvolumen.

Die neue Version zeichnet sich durch die Unterstützung des Oracle ACFS aus (Oracle Automatic Storage Management Cluster File System). Damit ist es nun möglich, das Oracle ASM (Automatic Storage Management) über Datenbankdateien hinaus auf jeden beliebigen Dateityp zu erweitern. Außerdem unterstützt der neue Application Manager die aktuelle Version der Oracle Database 12c.