CeBIT 2015
ERP-Branchenlösung setzt auf Dynamics NAV auf

ProBatch-Factsheet, © YAVEON
ProBatch-Factsheet

Für den Mittelstand sind ERP-Projekte immer mit einem Risiko verbunden. Schließlich muss das Unternehmen schon bei der Einführung neben der Lizenz auch die entsprechende Hardware kaufen. Ein Kostentreiber ist auch die lange Einführungszeit. Die Würzburger Yaveon AG hat darum ihrer ERP-Branchenlösung für die Kosmetik-, Nahrungsmittel-, Medizintechnik-, Pharma- und Chemieindustrie ein neues Bereitstellungsmodell verordnet, das sie auf der CeBIT 2015 (Halle 4, Stand A26) vorstellen wird.

Die Bereitstellungslogik ProBatch setzt auf Microsoft Dynamics NAV auf und ist auch für das aktuelle Release Dynamics NAV 2015 zertifiziert. Mithilfe der branchenspezifischen Templates soll eine Datenbank mit den allgemeinen Stammdaten und den Standardprozessen in 15 Minuten eingerichtet sein. Eigene Anpassungen sollten gar nicht notwendig sein, sodass das System problemlos offen für Updates bleibt. Im Endeffekt soll dadurch der Softwarelebenszyklus deutlich länger sein als bei vergleichbaren Lösungen. Die Stärken seiner Branchenerweiterung sieht Yaveon außerdem in der Verwaltung von Chargen und Spezifikationen, in der Datensicherheit und in der Qualitätssicherung. Ein ProBatch-Factsheet gibt es beim Hersteller als PDF zum Herunterladen. (Quelle: Yaveon/uj)