Cross-Channel-Marketing
Oracle ID Graph führt Kundendaten zusammen

Da die meisten Konsumenten erst nach Channel-Wechsel zum Online- und Offline-Kauf gelangen, fasst die Oracle Marketing Cloud das Verhalten der Kunden nun zusammen und ermöglicht eine zeitnahe Interaktion über die Kanäle hinweg.

Anzeige
© just 4 business

Oracle ID Graph verbindet Kundendaten aus mehreren Marketing-Kanälen zu einem einzigen Profil, auf das ein Unternehmen personalisiert reagieren kann. Der Rapid Retargeter erfasst die Interaktion mit potenziellen Käufern und Bestandskunden und gibt sofortige Rückmeldungen. So kann der Vertrieb den Kunden z.B. an den Inhalt seines Einkaufswagens erinnern oder ihm zusätzliche Werbung für weitere Einkäufe zukommen lassen. Zudem lassen sich mehrere Marketing-Kanäle aufeinander abstimmen und Kunden sofort lokalisieren. (Quelle: Oracle/bs)