Audience Insights
Twitter bietet Vermarktern ein neues Analyse-Tool

Gut ein Jahr nach Facebook stellt jetzt auch Twitter seinen Anzeigenkunden deutlich umfangreichere Daten zu ihren Followern und zu denen, die auf die Tweets der Anzeigenkunden reagiert haben, zur Verfügung. Die Statistiken des Targeting-Tools Audience Insights gehen weit über die bisher erhältlichen Zahlen zu Retweets, Favs und Co. hinaus.

Der Analyse-Dienst sammelt unter anderem kumulierte Nutzerdaten zur Demografie, aktuellen Interessen, dem Lifestyle, dem Einkaufs- und TV-Konsumverhalten oder der Nutzung von mobilen Angeboten. Twitter verspricht Werbevermarktern, damit ihr Zielpublikum noch gezielter ansprechen und wirkungsvollere Kampagnen planen zu können. Vorerst können Twitter-spezifische Informationen nur von Anzeigenkunden und Nutzern von Twitter Analytics innerhalb der USA abgerufen werden. Eine Ausweitung ist aber für die nächsten Monate geplant. (Quelle: Twitter/db)