Spracherkennung
Hound fordert Siri und Google Now heraus

Hound, © SoundHound Inc.
Hound

Das kalifornische Software-Unternehmen SoundHound hat sich mit Apps einen Namen gemacht, die Nutzern dabei helfen, Titel und Interpret von Musikstücken zu finden, die gerade in ihrer Umgebung zu hören sind. Mit Hound entwickelt der Hersteller jetzt eine App, die – ähnlich wie Apples Siri und Google Now – gehorsam aufs Wort hören soll.

Auf Kommando, so verspricht SoundHound, liefert dann das Smartphone den Wetterbericht, ruft einen Kontakt an oder findet ein Hotel, das den Vorgaben des Nutzers entspricht. Sogar sehr komplexe Anfragen sollen beantwortet werden, etwa die Suche nach einem „haustierfreundlichen Hotel mit drei oder mehr Sternen für weniger als 200 US$, aber keine Frühstückspensionen.“ Android-Nutzer können sich um eine Einladung für das Beta-Programm bewerben, auch iOS-Apps sind schon in Arbeit. (Quelle: SoundHound/db)