Public WLAN
Berlin testet Gratis-WLAN im U-Bahnhof

Public Wi-Fi, © mabb
Public Wi-Fi

Von August bis Oktober können Fahrgäste der Berliner Verkehrsbetriebe auf dem U-Bahnhof Osloer Straße ein kostenloses WLAN-Angebot nutzen. Die BVG machen dieses Angebot im Rahmen einer Machbarkeitsstudie, mit der sie das Nutzungsverhalten und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen einer solchen Dienstleistung untersuchen wollen.

So wird erst der Test zeigen, ob die technische Infrastruktur der gleichzeitigen Einwahl hunderter Geräte standhält, wenn mehrfach täglich zeitgleich zwei U-Bahnzüge mit in der Spitze jeweils 800 Fahrgästen in den Bahnhof einfahren. Die BVG hofft bei der Beurteilung der Ergebnisse auf die Mithilfe der Nutzer: Vom 10. August an soll auf BVG.de ein entsprechender Fragebogen zum Hotspot verfügbar sein. (Quelle: Berliner Verkehrsbetriebe/db)