Open Government Data
Kärnten stellt seinen eigenen Klimaatlas vor

© Amt der Kärntner Landesregierung
Klimaatlas Kärnten

Das österreichische Bundesland Kärnten hat einen Klimaatlas mit umfangreichen Wetterdaten zusammengestellt. Dutzende von Karten visualisieren Details zu Temperaturen, Sonneneinstrahlung, Luftfeuchtigkeit und Bewölkung, Niederschlag, Schneefall und Schneedecke, Windgeschwindigkeiten und weiteren Klimadaten. Sämtliche Karten stehen als PDF-Dateien unter einer Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung 3.0 Österreich) zur Verfügung.

Durch die systematische und umfassende Bearbeitung der klimatischen Verhältnisse kann der Klimaatlas sowohl in verwaltungstechnischen Bereichen sowie in Forschung und Lehre bis hin zum privaten Bereich verwendet werden. Die zugrunde liegenden Daten der Klimaperiode 1971–2000 sind über das Open-Government-Data-Portal der Kärntner Landesregierung erhältlich und dürfen ebenfalls frei verwendet werden. In einem nächsten Schritt will die Landesregierung Szenarien zur Klimaveränderung in den kommenden Jahren veröffentlichen, damit sich Bereiche wie Katastrophen- und Umweltschutz, Tourismus und Gesundheit an die zu erwartenden Klimabedingungen anpassen können. (Quelle: Land Kärnten/rf)