Android-Malware
Erpresser-App knipst Nutzer beim Pornoschauen

© Zscaler
Malware-App

Eine Android-App, die unter dem Namen „Adult Player“ kursiert, fotografiert ihren Nutzer mit der Frontkamera, während dieser sich Pornos ansieht. Anschließend fordert sie ihn zu einer Zahlung von 500 US$ per Paypal auf, und sperrt das Gerät bis zum Eingang der Zahlung. Das meldet das Online-Magazin Wired, und beruft sich dabei auf das Sicherheitsunternehmen Zscaler, das die bösartige App entdeckt und analysiert hat.

Während der Nutzung kommuniziert die App den Experten von Zscaler zufolge mit einem entfernten Server, an den sie eine Reihe von Daten des Benutzers sendet, unter anderem auch die heimliche Aufnahme. Wer die App wieder loswerden will, muss sein Gerät im sicheren Modus starten, der App die Adminstrator-Rechte entziehen und sie dann deinstallieren. Die gute Nachricht: Im offiziellen Play Store ist die App nicht erhältlich. (Quelle: Zscaler/db)