Videostreaming
Amazon verbannt Apple TV und Chromecast

Chromecast, © Google
Chromecast-Stick

Der Online-Versandgigant Amazon plant, Videostreaming-Geräte der Anbieter Apple und Google aus dem Sortiment zu nehmen. In einer E-Mail, die Amazon an seine Marketplace-Händler versandte, heißt es laut Bloomberg, dass die Geräte mit dem hauseigenen Streamingdienst Prime Video „nicht gut interagieren“.

Googles Chromecast und Apple TV sollen ab dem 29. Oktober aus den Listings verschwinden. Amazon will dann nur noch Geräte anbieten, die Prime Video unterstützen, um „eine Verwirrung der Verbraucher zu vermeiden“. Außer den eigenen Fire-TV-Produkten seien das Spielekonsolen wie die Xbox One und die PlayStation 4 sowie die Streaming-Geräte von Roku. (Quelle: Bloomberg/rs)