CMS
Drupal gibt es jetzt in Version 8

Drupal v8, © Dries Buytaert

Nach rund fünf Jahren Entwicklungsarbeit steht seit heute Version 8 des Open-Source-Content-Management-Systems Drupal bereit. Neben herkömmlichen, HTML-basierten Websites können damit auch die Inhalte von Apps und sämtliche anderen Arten von Webcontent verwaltet werden.

Anzeige
© Heise Events

Das System enthält über 200 Neuerungen und Verbesserungen, darunter den CKEditor und die Möglichkeit, eigene Themes mithilfe der Template-Sprache Twig zu gestalten. Ein verbessertes Caching und die einfachere Anbindung an Content Delivery Networks verspricht zudem höhere Geschwindigkeiten. (Quelle: Drupal/db)