Google+
Google baut sein soziales Netzwerk um

Google+-Redesign, © Robert Kneschke – Fotolia

Das soziale Netzwerk Google+ bekommt eine neue Ausrichtung: Künftig sollen thematisch orientierte Communities und Sammlungen im Fokus stehen. Nach Angaben von Google schließen sich täglich rund 1,2 Mio. Nutzer einer Community an, die erst vor etwa fünf Monaten eingeführten „Sammlungen“ sollen derzeit sogar noch stärker wachsen.

Mit einem umfassenden Redesign sowohl der Apps für iOS und Android als auch des Webzugangs will Google diese Bereiche in den Mittelpunkt rücken. Vorerst bekommen Nutzer das neue Design allerdings erst zu sehen, nachdem sie innerhalb von Google+ dazu eingeladen wurden und zugestimmt haben. (Quelle: Google/db)