Open Source

AsteroidOS bringt Linux auf die Smartwatch

© Dan Race - Fotolia

AsteroidOS
©  Dan Race - Fotolia

Der Markt für Betriebssysteme für Smartwatches steckt nach wie vor in den Kinderschuhen. Nun hat sich ein neuer Kandidat für die schlauen Uhren gemeldet, das Open-Source-System AsteroidOS. Das Projekt ist noch sehr jung, derzeit ist auf GitHub lediglich eine Developer Preview verfügbar. Vieles funktioniert auch noch nicht, Bluetooth etwa ist nur eingeschränkt benutzbar, und es sind bisher auch lediglich eine Handvoll Apps entstanden.

Die Entwickler zielen mit AsteroidOS auf die Besitzer von Smartwatches mit Android Wear. Sie demonstrierten ihre Software bereits auf einer LG G Watch. Mithilfe von OpenEmbedded, dem Framework für Embedded Linux, der Bibliothek libhybris für die Verwendung von Android-Treibern in Linux, sowie von Qt5 und QML für die Bedienoberfläche soll AsteroidOS an weitere Android-Uhren angepasst werden. Das Projekt sucht dafür auch noch Unterstützer. (Quelle: AsteroidOS/rf)

P.S. Dieser Beitrag ist eine Kooperation der Redaktionen MittelstandsWiki und openBIT. Sofern nicht anders angegeben, stehen alle Texte und Bilder in der Rubrik Open Journal unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 DE License.
Anzeige
Buying|Butler

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.