Maschinenbau
Kompaktes Aus­gabe­system hält Zu­be­hör an der Werk­bank griffbereit

© MAPAL Dr. Kress KG

Neben etlichen Neu­heiten zum Bohren, Fräsen, Spannen etc. hat MAPAL 2019 auch seine UNIBASE-Aus­gabe­systeme um einen kom­pak­ten Ein­zel­aus­gabe­automaten er­weitert: UNIBASE-S kommt direkt auf die Werk­bank und hält in 96 bzw. 192 Fächern alles vor, was im Ver­lauf der Ar­beit be­nötigt wird.

Gedacht ist dabei vor allem an Verbrauchsmaterialien und Zubehör, Komponenten und Werkzeuge (Wendeschneidplatten, Werkzeuge, Spannfutter etc.), aber auch etwa an die persönliche Schutzausrüstung. In jedem Fall spart sich der Mitarbeiter damit wiederholte Wege ins Zentrallager.

Die Artikelentnahme erfolgt einfach nach Anmeldung über den integrierten Touchscreen. Dazu ist zuvor eine Registrierung erforderlich – falls kein Mitarbeiter angemeldet ist, bleibt die Zentralverriegelung aktiv. Nach der Auswahl in der Suchmaske zeigt UNIBASE-S per LED-Licht das Fach mit dem entsprechenden Artikel an. Die Ausgabetrommel lässt sich dann einfach so drehen, dass das benötigte Teil frei wird. Das System verbucht die Entnahme automatisch.