Mobilgeräte
Abschließbare Halterung schützt Tablets vor Gelegen­heitsdieben

© reflecta GmbH

Tablets sind zwar enorm praktisch, aber leider auch eine Ver­lockung für Lang­finger. Wer am Point of Sale, auf Messen oder Aus­stellungen und ähn­lichen Gelegen­heiten einen Tablet-PC zur (inter­aktiven) Präsen­tation ver­wendet, nimmt besser eine Hal­terung, die Dieb­stahl verhindert.

Die reflecta GmbH im baden-württembergischen Eutingen im Gäu hat seit Kurzem eine derartige Lösung im Programm: Das neue Modell Tabula Lock II ist ein abschließbarer Tischständer, dessen höhen- und breitenverstellbare Seitenklammern iPads, Samsung Galaxy Tabs und auch sonst die meisten Geräte (7,9 bis 10,5 Zoll) fixieren.

Die Halterung lässt sich um 330° schwenken, um ± 70° neigen und um 360° drehen, sodass der Wechsel zwischen Hoch- und Querformat kein Problem ist. Die Kabel verlaufen unsichtbar im Inneren des Standrohrs. Das Tabula Lock II bringt im Lieferumfang außerdem eine Wandhalterung mit, die einfach zu montieren und dann ebenso gesichert ist.

Veröffentlicht am