Sendungsverfolgung
Paket-Management-Software verfolgt Transport innerhalb von Unternehmen

© COSYS Ident GmbH

Das digitale Paket-Management-Inhouse-System von COSYS bietet einen Überblick über alle Packstücke und ermöglicht einfaches Tracking. Pakete und Briefe können unternehmensintern verortet, rückverfolgt und gemanagt werden.

Die Paket- und Sendungserfassung im System erfolgt durch MDE Handscanner mit Barcodescanner oder über die Kamera des Smartphones mithilfe einer Scan Engine. Jedes Paket wird anhand seines Paketcodes identifiziert und dem Empfänger oder Bestimmungsort zugewiesen. Auch die Erfassung von Kostenstellen oder Zollfreigaben ist möglich. Nach der Ersterfassung am Wareneingang, dem Empfang oder der Poststelle können die Sendungen eingelagert, von den Empfängern selbst abgeholt oder intern weitertransportiert werden.

Die Paket-Management-Inhouse-Tracking-Software ermöglicht mit dem WebDesk (Nachverarbeitungs- und Administrationssoftware) einen schnellen Blick auf alle eingehenden und ausgehenden Pakete und Sendungen sowie deren interne Bewegungen. So wird das reine Erfassen zum transparenten Tracking-System. Die sich mit jedem Arbeitsschritt und somit mit jedem Scan ändernde Statusmeldung zu jedem Paket gibt Auskunft darüber, wann welcher Arbeitsprozess innerhalb der Firma erfolgte. Laut Hersteller soll die Software für die interne Logistik Fehler minimieren, den Verwaltungsaufwand senken und somit Zeit sparen.