Touchscreen-Technologie
Starterkit und Entry Line erleichtern den PCAP-Einstieg

© Data Modul AG

Touchscreens für industrielle Anwendungen müssen mehr aus­halten und doch empfind­lich genug sein, damit sie auf Finger in Hand­schuhen reagieren. Für Maschinen­bauer und Ent­wickler, die pass­genaue Lösungen nach Kunden­bedarf suchen, hat die Data Modul AG eine praktische Einstiegs­lösung in die PCAP-Technologie parat.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Projiziert-kapazitive Touch­screens (Projected Capacitive Touch/PCAP) haben unter anderem den großen Vorteil, dass die Sensoren zur Berührungs­erkennung hinter dem Display-Glas angebracht sind, sodass diese Multi-Touch-Lösung ausgesprochen robust ist. Verwendet wird diese Technologie für zahllose Smartphones und Tablets, aber etwa auch für Signage-Installationen im öffentlichen Raum. Luft nach oben ist offenbar noch bei Anwendungen in der Industrie. So bietet die Data Modul AG, ein Münchner Unternehmen, das auf Display- und System­lösungen spezialisiert und einer der führenden Anbieter von TFT-Displays in Europa ist, ein Starterkit an. Es soll Ingenieuren, Designern und Entwicklern den Einstieg in die PCAP- und Display-Welt erleichtern und zeigen, „was moderne PCAP-Systeme vor allem für industrielle Anwendungen heut­zutage leisten können“.

Dieses easyTouch Starterkit umfasst ein 13,3-Zoll-easyTouch-TFT (mit eTD133W3202-AUA-A), das passende, vor­konfigurierte LCD-Controller Board eMotion ST1:3, Ansteuer­platine und sämtliche erforderlichen Kabel samt Netzteil sowie die aktuelle Software easyAnalyzer 4.0 zur Parametrierung und Fein­justierung. Das Ganze lässt sich in sieben einfachen Schritten zusammen­stecken und in Betrieb nehmen.

Das easyTouch-Display ist industrie­tauglich und funktioniert sowohl mit Hand­schuhen als auch bei Feuchtig­keit. Speziell die Visualisierung durch den easyAnalyzer 4.0 kann die Lösungs­entwicklung zwischen Applikations­ingenieur und Kunde deutlich erleichtern. EasyTouch heißt die Serie projiziert-kapazitiver Touch­screens, die Data Modul als seine PCAP-Eigen­entwicklung vorwiegend vertreibt. Zuletzt hat das Unternehmen auch auf dieser Seite den Einstieg noch einmal erleichtert: durch die Produkt­linie easyTouch Display (eTD) Entry Line, die bereits einsatz­fertige Touch-Technologie mit einem vormontierten Industrie-TFT-Display bündelt (3,5 Zoll, 4,3 Zoll, 5 Zoll und 7 Zoll).