Podcast
Wie die Bundeswehr ihre digitale Zukunft sicherstellt

© Matthias Görtz / Heise Medien

Diesmal unterhält sich Gisela Strnad im Podcast „heise meets … Der Entscheider-Talk“ mit Matthias Görtz, CTO & Leiter Innovation & Technologie der BWI GmbH (IT-Systemhaus der Bundeswehr). Das Thema der beiden: IT für Deutschland – innovativ, sinnstiftend und nachhaltig.   

„In den letzten Jahren haben wir im Wesentlichen die IT-Infrastruktur der Bundeswehr modernisiert“, erklärt Matthias Görtz, CTO & Leiter Innovation & Technologie der BWI GmbH, im Podcast „heise meets … Der Entscheider-Talk“. „Das war ein großes Vorhaben unter dem Projekttitel ,Herkules‘. Daran entwickeln wir permanent weiter, damit auch zukünftige Technologien wie künstliche Intelligenz und resiliente Cloud-Systeme die Truppe unterstützen können und allen das Arbeiten erleichtern. Wir sehen heute Aufgaben, Prozesse und Technologien in einer komplett neuen Welt.“ Folglich muss die benötigte IT in Deutschland flexibler, moderner und sicherer werden und sich immer auf dem neuesten Stand der Technik befinden.

Wie die Bundeswehr Innovationen fördert

Zum verstaubten und technologisch rückständigen Ruf, der der Bundeswehr immer noch häufig anhaftet, sagt der Chief Technical Officer: „Tatsächlich ist das etwas, was ich sehr oft von außen wahrnehme, wenn über Innovationen und Bundeswehr gesprochen wird. Innovative Ansätze sind immer dort gefragt, wo die Digitalisierung den Alltag der Streitkräfte für die Zukunft verändert. Innovation ist ja kein Selbstzweck, wir wollen ja etwas zum Positiven verändern.“ Im Alltäglichen kann niemand mehr Wissen beitragen als die Angehörigen der Truppe selber – und von diesem Wissen profitiert auch die BWI, die mit den Soldaten und zivilen Mitarbeitern Workshops veranstaltet, Ideen sammelt und Kampagnen ins Leben ruft. „Das stärkt unsere Innovationsfähigkeit nach außen deutlich“, so Görtz. „Hier finden wir die richtigen Use Cases, also den Nutzerbezug, wo wir auch wirklich tätig werden können.“ Im Anschluss geht Gisela Strnad mit Görtz die verschiedenen Technologiefelder wie zum Beispiel Blockchain durch und wie stark diese bereits in der Bundeswehr verankert sind. Mehr darüber erfahren Sie, wenn Sie den Button „Diesen Podcast jetzt anhören“ anklicken.