Google Scholar informiert über Stand von Entwicklungen

Für KMU mit innovativen Higtech-Produkten – von der Elektronik bis zur Gentechnik – ist es sehr schwer, ständig über den aktuellen Stand der Forschung informiert zu bleiben, obwohl das Internet gerade im frühen Stadium neuer Entwicklungen sehr oft recht umfassende Informationen enthält.

Ein neuer deutschsprachiger Service von Google kann die Recherche nach diesen Informationen in Zukunft deutlich erleichtern. Der Service nennt sich Google Scholar und darf derzeit in einer Beta-Version ausprobiert werden. Anders als die Standardsuche durchsucht Google Scholar nur wissenschaftliche Quellen.

Ein Tipp: Wer im Abschnitt mit den Suchergebnissen rechts oben auf den Link „Neueste Artikel“ klickt, erhält die aktuellsten Fundstellen zum gesuchten Thema. Die Suche ist außerordentlich schnell und fördert bei vielen Suchbegriffen erstaunlich viele Informationen zutage. (ml) ENGLISH

Anzeige
Buying|Butler

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.