Blog-Software jetzt auch von Microsoft

Ab sofort gibt es auch von Microsoft eine kostenlose Software zum Bloggen. Momentan befindet sich der Windows Live Writer zwar noch im Betastadium – die Feature-Liste klingt aber schon sehr viel versprechend.

Anzeige
© Heise Events

Neben der Microsoft eigenen Windows Live Spaces Plattform soll sich der Windows Live Writer auch für die wichtigsten Weblogs wie etwa Blogger, LiveJournal, TypePad und WordPress eignen. Die Arbeit soll dabei im WYSIWYG-Modus leicht von der Hand gehen. Zudem unterstütze das Tool auch die direkte Bearbeitung im HTML-Quelltext.

Als weitere Highlights führt der Windows Live Writer Team Blog die Unterstützung für Fotos sowie Landkarten auf. Dabei sollen sich Fotos nicht nur einbinden und automatisch zum Provider hochladen, sondern zuvor sogar noch einfach bearbeiten lassen. Die Karten-Funktion helfe mit dem Windows Live Local Dienst beispielsweise bei der Visualisierung von Ortsangaben. Über ein Software Development Kit (SDK) soll es möglich sein, noch weitere Funktionalitäten in den Windows Live Writer zu integrieren (Quelle: Windows Live Writer Team Blog).