Jetzt gibt es PCs mit AMD-Prozessoren von Dell

Ab sofort haben Dell-Kunden die Wahl, ob AMD oder Intel im Rechner stecken soll. Bislang hatte der Direktanbieter nur Computer mit Intel-Prozessoren im Programm. Seit gestern gibt es die Desktop-Modelle Dimension E521 und C521 mit AMD Sempron, Athlon 64 oder Athlon 64 X2 Dual Core-Prozessoren.

Anzeige
© Heise Business Services

Damit bietet nun auch der letzte große Hersteller mehr Flexibilität – vor allem auch in Punkto Preisgestaltung. So soll es den Dimension E521 mit einem Single Core-Athlon von AMD laut Dell in den USA schon für $329 geben. Die deutsche Website ist zwar aktueller als ihr US-Pendant, allerdings startet der Rechner hierzulande mit einem Athlon 64-Prozessor ab 549 Euro. Das kompaktere Modell, den C521 mit Sempron-CPU gibt es ab 329 Euro (Quelle: Dell).