Professioneller CD- und DVD-Druck ist in Kleinstauflagen möglich

Primera Technology Europe bietet mit dem Disc Publisher SE AutoPrinter ab sofort die Möglichkeit, CDs und DVDs auch in kleinsten Auflagen professionell bedrucken zu können.

Anzeige
© Heise Business Services

Der nach eigenen Angaben kleinste CD-/DVD-Druckautomat der Welt soll optische Medien mit einem Aufdruck in Fotoqualität versehen können und bearbeite dabei bis zu zwanzig DVDs oder CDs vollautomatisch. Innerhalb der Kleinauflage könnten auch das Motiv und der Text ausgewechselt werden, um individuelle Medien zu erzeugen. Indem man die Medien selbst bedruckt, könne auf den Einsatz einer Agentur verzichtet und dadurch Kosten eingespart werden. Die Auflösung des Druckautomaten soll bis zu 4800 dpi betragen, wobei bis zu 16,7 Millionen verschiedene Farben unterstützt würden. Der Drucker sei mit rund 38 mal 38 mal 18 Zentimetern kompakt und passe auf jeden Schreibtisch. Der Druckautomat soll für 858 Euro brutto inklusive Mehrwertsteuer erhältlich sein und könne über USB an jeden Windows 2000/XP Rechner angeschlossen werden. Die Software für die Druckvorlagen, SureThing CD Labeler Primera Edition, sei im Lieferumfang enthalten.

Das Modell Disc Publisher SE sei eine Erweiterung des Druckautomaten und biete zusätzlich einen integrierten CD/DVD-Brenner, um automatisch bis zu 20 Medien zu brennen und zu bedrucken. Der Preis für den Disc Publisher SE soll 1289 Euro brutto betragen (Quelle: Primera Technology Europe/OSC).