Zielgruppenanalyse mindert Risiko für neue Produkte

Wie risikoreich die Markteinführung eines neuen Produkts verläuft, kann schon bei der Planung und im Verlauf des Einführungsprozesses gesteuert werden. In seinem E-Book „Produktentwicklung und Zielgruppen“ beschreibt Unternehmensberater Dr. rer. nat. Jürgen Kaack Schritt für Schritt, wie Zielgruppenanalyse funktioniert und welche Marktfaktoren den Produkteinführungsprozess sonst noch beeinflussen. Das 40 Seiten starke E-Book wird im MittelstandsWiki kostenfrei als PDF-Download zur Verfügung gestellt.

Zum Autor: Dr. Jürgen Kaack unterstützt als Gründer und Leiter der STZ-Consulting Group Unternehmen bei der Bewältigung von intern oder extern bedingten Änderungen und Restrukturierungen bis hin zu Nachfolgevorhaben. Ein Schwerpunkt liegt in der Ausgestaltung und Umsetzung innovativer Geschäftsmodelle sowie im Aufbau von Kooperationen und Allianzen zwischen Unternehmen. Die Änderungsprozesse begleitet er u.a. als Coach des Unternehmers. (ml) ENGLISH