Deutschsprachiges Forum für Open-Source-ECM gestartet

Die dmc digital media center GmbH hat den Start eines deutschsprachigen Forums zu dem Open-Source-ECM Alfresco bekannt gegeben, das Anwendern und Interessenten die Möglichkeit eines Erfahrungsaustauschs geben soll.

Anzeige
Webcast TÜV 16.6.20

Neben dem Erfahrungsaustausch würden Lösungsszenarien, News, How-tos und Case-Studies im Zentrum des Forums stehen, das unter forum.alfresco.de zu finden sein soll. Alfresco vereine Document Management, Collaboration, Records Management, Knowledge Management, Web Content Management und Imaging in einem Tool. Es stelle das erste Open-Source-Enterprise-Content-Management-System dar. Die Alfresco Version 2.0 sei seit Ende Februar 2007 verfügbar.

Alfresco könne kostenlos heruntergeladen im Internet werden. Der Forenbetreiber dmc digital media center GmbH biete als deutscher Implementierungspartner von Alfresco unter anderem verschiedene, Alfresco-basierte Lösungen zum Beispiel für die Integration von Geodaten, E-Mail-Management, Records Management oder die Konsolidierung von Filesystemen (Quelle: dmc digital media center GmbH/OSC).