Software vereinfacht Ebay-Auktionen

Die von der Supreme NewMedia GmbH stammende Software Supreme Auction unterstütze den Anwender bei der Vorbereitung von Ebay-Auktionen und werde bereits von 100.000 Nutzern eingesetzt.

Anzeige
© Heise Events

Innerhalb von anderthalb Jahren hätte das kostenlose Ebay-Tool Supreme Auction 100.000 Nutzer gefunden. Die Software spreche jeden Ebay-Verkäufer an, Anfänger genauso wie Powerseller. Das Tool ersetze den vollständigen Erstellungsprozess bei Ebay durch einen eigenen einfachen Assistenten. Nach Eingabe der Daten würden die Informationen beim Upload der Auktion direkt an Ebay übertragen. Die Supreme NewMedia GmbH übernehme zudem das Hosting aller Design- und Mediadaten für die Ebay-Auktionen der Nutzer.

Als Alleinstellungsmerkmal von Supreme Auction nennt der Anbieter Innovationen wie Videos oder Podcasts in Auktionen sowie die über 200 kostenfreien Designs, die individuell angepasst werden könnten. Supreme Auction biete eine kostenlose Startzeitplanung, eine kostenfreie Crossmarketing-Gallery und bis zu vier Gratisbilder für jede Auktion. Gegen Entgelt sollen Premium-Dienstleistungen verfügbar sein wie zusätzliche Designs, ein eigener Podcast oder ein vertontes Verkaufsvideo. Supreme Auction 3.2 stehe im Internet kostenlos als Download bereit (Quelle: Supreme NewMedia GmbH/OSC).