Gesetzlichen Anforderungen zur Archivierung nachkommen

Die GroupWare AG hat mitgeteilt, dass alle Produkte der e:PDF Serverfamilie den neuen Standard PDF/A nach ISO 19005-1 unterstützen, womit unter anderem E-Mails den gesetzlichen Anforderungen entsprechend archiviert werden könnten.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Mit der Lösungsfamilie e:PDF Server sollen sich für eine Langzeitarchivierung geeignete PDF-Formate für unterschiedliche Plattformen generieren lassen, darunter Lotus Domino und MS Exchange sowie Anwendungen, die auf IBM Websphere, IBM Content-Manager, SAP und anderen ERP/ECM-Systemen beruhen. Die zu archivierenden Inhalte sollen sich dadurch vollständig, sicher und platzsparend ablegen lassen.

Das PDF/A-Format sorge für die regelgerechte Erzeugung und Konvertierung von PDF-Dateien, die für die Langzeitarchivierung vorgesehen sind. Mit den e:PDF Server-Lösungen könnten PDF/A-Dateien automatisch und ohne Benutzer-Interaktion erzeugt werden, unter anderem aus Applikationsformaten wie MS Office und Image-Dateien sowie aus nativen Notes-Dokumenten und vorhandenen, gewöhnlichen PDF Dokumenten. Die e:PDF Server Familie soll bei mehr als 1000 Kunden weltweit im Einsatz sein (Quelle: GroupWare AG/OSC).