Vertriebssteuerung mit Online-Service unterstützen

Von akwiso stammt eine gleichnamige, internetbasierte Kontaktverwaltung für Marke­ting und Vertrieb, die bereits von fast 100 Unternehmen im Software-as-a-Service (SaaS) Modell genutzt wird.

Anzeige
© Heise Events

Mit akwiso ist es der Vertriebsleitung laut Anbieter möglich, interne wie externe Vertriebsteams zu führen und dabei ständig auf dem neuesten Stand über die Vertriebsaktivitäten zu sein. Die Lösung wird nicht beim Anwender installiert, sondern steht als Online-Dienst zur Verfügung. Als Vorteile ergeben sich daraus eine zeit- und ortsunabhängige Nutzung sowie eine zentrale Verwaltung der Daten. Die Abrechnung des Online-Dienstes soll nutzungsabhängig erfolgen. Zu den Schwerpunkten von akwiso gehören neben der Vertriebssteuerung die Abwicklung und Kontrolle von Marketing-Kampagnen sowie die Nachbearbeitung von Messekontakten.

Der Online-Service bietet dazu die Komponenten Kontaktdatenbank, Wiedervorlagekalender und Aktionsplan. Über eine entsprechende Abfrage können unter anderem Kontakte gefunden werden, die seit längerem nicht mehr aktiv bearbeitet wurden. „Karteileichen“ sollen sich so vermeiden lassen. Der Zugriff auf akwiso soll über einen verschlüsselten SSL-Zugang und von jedem Internetzugang aus möglich sein. Für akwiso wird ein kostenloser 14-tägiger Demo-Account angeboten (Quelle: akwiso/OSC).