Neue Backuplösungen sind für Mac OS X optimiert

Der VXA-320 Firewire 1U Tape Autoloader für kleine und mittelständische Unternehmen ist zusammen mit dem VXA-320 Firewire Tape Drive eine zuverlässige und robuste Entry-Level-Lösung mit praktischer Firewire-Schnittstelle.

Anzeige
© Heise Events

Unternehmen erhalten mit dem VXA-320 StorageLoader eine robuste und kostengünstige Einstiegslösung mit zehn Kassettenslots und einer Kapazität von bis zu 3,2 Terabyte (komprimiert). Da sowohl das VXA-320 Tape Drive als auch der Autoloader über eine Firewire-800- beziehungsweise Firewire-400-Schnittstelle verfügen, können Apple-Anwender alle Vorteile dieser von Apple entwickelten Schnittstelle nutzen, wie zum Beispiel Hot-Swap bei laufendem Betrieb.

Das VXA-320 Firewire Tape Drive und der StorageLoader 1U VXA sollen im Spätsommer 2007 über Apple Stores zum Preis von 949 Euro zzgl. MwSt. (VXA-320) beziehungsweise 1520 Euro zzgl. MwSt. (StorageLoader 1UVXA) erhältlich sein (Quelle: Tandberg/rgn).