Internationales Förderprogramm für junge Unternehmer

Die meisten Unternehmen scheitern schon in den ersten zwei Jahren nach ihrer Gründung. Das hat eine Befragung von über 6700 Unternehmern durch die „Enterpreneurs‘ Organization“ (EO) ergeben. Um die Anfangsschwierigkeiten von Unternehmern zu bewältigen, haben Mercedes Benz Financial, der amerikanische Geschäftsbereich von DaimlerChrysler Financial Services, und die internationale Unternehmer-Community EO deshalb ein einzigartiges Förderprojekt entwickelt.

Die Kooperation beinhaltet zwei Programme, die den Weg für Unternehmer in ein erfolgreiches Business Management ebnen sollen: Das Accelerator-Programm („Beschleuniger“) und die Global Student Entrepreneur Awards als weltweit verliehene Preise für studentische Unternehmer.

Der Global Student Entrepreneurs‘ Award ist eine Auszeichnung für Studenten, die ihre Geschäftsidee und ihr eigenes Business entwickeln, während sie noch das College oder die Universität absolvieren. Beim Accelerator-Programm von Mercedes-Benz Financial wird Jungunternehmern in Kanada und den USA durch ein professionelles und gezieltes Training das Rüstzeug für den Erfolg im Geschäftsleben vermittelt.

Der Erfahrungsaustausch der Unternehmer wird durch regelmäßige Veranstaltungen von EO und der kontinuierlichen Vernetzung der EO Internetplattform gefördert. Nähere Informationen stehen im Internet bereit. (ots/ml) ENGLISH

Verwandte Artikel