Web-Controlling bietet branchenorientierten Vergleich

Auf der OMD 2007 wird die etracker GmbH eine Möglichkeit vorstellen, die Ergebnisse des eigenen Web-Controllings anonym und branchenbezogen mit Bench Groups zu vergleichen.

Anzeige
© Heise Business Services

Laut etracker kann man mit der Bench Group Funktion von etracker 7 erstmalig wirklich die Frage beantworten, ob die eigene Website besser oder schlechter als die der Konkurrenz laufe. Bei dem Leistungsvergleich sollen als Kriterien unter anderem die Branchenzugehörigkeit, Umsatzgröße oder Region dafür sorgen, dass sich in einer Bench Group die Anwender zusammenfinden, die zusammen passen und voneinander lernen könnten.

Um die Daten der anderen Teilnehmer nutzen zu können, müsse der Anwender die eigenen Daten kontrolliert und anonym für seine Bench Group zur Verfügung stellen. Dabei soll der Datenschutz gewahrt werden können. etracker Kunden sollen den neuen Service in Kürze ohne zusätzliche Kosten erhalten können. Eine weitere neue Funktion von etracker 7 soll eine neu entwickelte Reporting Engine für Analysedaten in Echtzeit sein, die sich nach fast völlig beliebigen Attributen segmentieren lassen sollen (Quelle: etracker GmbH/OSC).