eBay-Angebote schneller einstellen

Nach Information der eBay GmbH gibt es drei neue Möglichkeiten, um eBay-Angebote schneller einstellen und in veränderter Form präsentieren zu können.

Die neuen Möglichkeiten betreffen sogenannte Videolistings, die Funktion „eBay auf meiner Seite“ sowie ein neu entwickeltes Kurzformular. Die Videolistings sollen es den Käufern erleichtern, sich einen Eindruck von dem Angebot machen zu können, ohne das Produkt in die Hand nehmen zu können. Dazu könnten Verkäufer ab sofort Videos in ihre Artikelbeschreibungen integrieren. Die Videos könnten vertont sein, um den Artikel besser anpreisen zu können oder einen charakteristischen Sound wiederzugeben.

Die Videos müssten auf einer Plattform wie YouTube oder MySpace liegen, in eBay werden sie über einen Link eingefügt. Mit „eBay auf meiner Seite“ sollen sich bestimmte eBay-Inhalte in der eigenen Website, einem Blog oder in persönlichen Seiten von Social-Networking-Angeboten einbauen lassen. Das neue Kurzformular diene der schnellen Artikeleinstellung und kommt laut eBay mit zwei Seiten aus. Ziel soll das Verkaufen in drei Minuten sein. Nähere Informationen sind unter sell.ebay.de/sell verfügbar (Quelle: eBay GmbH/OSC).