Projektplanung direkt in Outlook möglich

Mit der aktuellen Version der Projektmanagement-Software InLoox von der IQ medialab GmbH soll die Projektübersicht in die Kommunikationslösung MS Outlook integriert werden können. Damit rücke das Projektmanagement stärker in das Blickfeld des Tagesgeschäfts.

Anzeige
© Heise Events

Mit InLoox 5 wird laut Anbieter die Projektplanung und -steuerung innerhalb von Outlook 2007 möglich. Dokumente aus der Projektverwaltung könnten zentral Outlook bereit gestellt werden. Die Arbeitspakete aus den Projekten sind für die Teammitglieder direkt neben dem Kalender oder der Aufgabenliste von Outlook sichtbar, so IQ medialab. Mit einem Knopfdruck könnten die Eckdaten in einen Outlook-Task oder-Termin übernommen werden. Die Buchung auf ein Projekt soll zudem aus dem Posteingang oder Outlook-Kalender möglich sein.

Als Projektmanagement-Funktionen sollen Projektplanung, Vorgangs- und Zeiterfassung, Dokumenten-Ablage, Projekt-Budgetierung sowie -Auswertung verfügbar sein. Als Datenbank könne InLoox insbesondere Microsoft SQL, Oracle und die Open Source-Alternative MySQL nutzen. Der Import und Export nach MS Project erlaube einen Datenaustausch über die Anwendungsgrenzen hinweg. Weitere Informationen sowie eine Demoversion sind unter www.inloox.de zu finden (Quelle: IQ medialab GmbH/OSC).