Abwicklung von Rücksendungen vereinfachen

Die Qualität der Abwicklung von Rücksendungen im Fall von Reparatur, Umtausch oder Widerruf hat einen entscheidenden Einfluss auf die Kundenzufriedenheit. Die SmartStore AG bietet ihren Anwendern im Rahmen einer Kooperation eine Internet-Plattform zur Abwicklung von Retouren.

Anzeige

Die Webplattform returnbox soll es Online-Händlern ermöglichen, die Kosten der Retourenbearbeitung zu senken. Dazu hat die Firma returnbox einen Rahmenvertrag mit einem führenden Logistikdienstleister abgeschlossen. Ist eine Reparatur notwendig oder entscheidet sich der Kunde zu einem Umtausch oder Widerruf, so kann er die Rückholung über den Dienst der returnbox beantragen. Stimmt der Internet-Händler zu, erfolgt die Abholung des Paketes beim Kunden. Darüber erhält der Händler unter anderem durch ein Online Tracking entsprechende Informationen.

Zur Teilnahme an dem Dienst ist keine spezielle Softwareinstallation notwendig. Die eingegangenen Anträge auf Rücksendung kann der Online-Händler im Browser bearbeiten. Monatliche Kosten sollen nicht anfallen. Zudem muss laut Anbieter keine Vertragsbindung zwischen Online-Händler und returnbox eingegangen werden (Quelle: SmartStore AG/OSC).