Studie zu Open-Source-Plattformen verfügbar

Die aktuelle Studie „Webbasierte Open-Source-Kollaborationsplattformen“ des Fraunhofer IAO verschafft Interessenten eine Übersicht zu 17 verschiedenen Open-Source-Lösungen und ihren Funktionen in Bereichen wie Kommunikation, Projektmanagement, Informations- und Datenmanagement.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Um die Vorteile aus Unternehmenskooperationen und Netzwerken zu generieren, sind entsprechende Werkzeuge wichtig, die die Zusammenarbeit unterstützen können. Allerdings müssen die Instrumente auch erschwinglich, flexibel und leicht beherrschbar sein. Sinnvoll erscheinen nach Mitteilung des Fraunhofer-Institutes Open-Source-Lösungen, die sich einfach an die individuellen Gegebenheiten anpassen lassen.

Da es inzwischen eine Vielzahl entsprechender Plattformen gibt, fällt es dem Anwender nicht immer leicht, die passende Entscheidung für ein System zu treffen. Dabei möchte die neue Veröffentlichung helfen. Sie ist kostenlos erhältlich unter smmart.iao.fraunhofer.de/download.php (Quelle: Fraunhofer IAO/OSC).