US-Notenbank senkt erneut Leitzins auf 3,00 Prozent

Die US-Notenbank Federal Reserve senkte erwartungsgemäß auf ihrer heutigen turnusmäßigen Sitzung den Leitzins für die USA um weitere 50 Basispunkte auf 3,00%. Damit liegt der aktuelle Zinssatz so niedrig wie seit Mitte 2005 nicht mehr. Der aktuellen Zinssenkung ging letzte Woche im Rahmen einer außerordentlichen Sitzung bereits eine dramatische Senkung um 75 Basispunkte voraus (wir berichteten darüber). Die US-Notenbank schloss auch heute weitere Senkungen nicht aus. (ml) ENGLISH

Anzeige
© just 4 business