Sage führt Hosting-Lösung SageCRM ein

Sage platziert SageCRM.com als webbasierte Kundenmanagementlösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Der Anwender benötigt lediglich einen Webbrowser und kann deshalb standortunabhängig auf die Funktionen und Daten für Vertrieb, Marketing und Support zugreifen.

Anzeige
© just 4 business

Im Funktionsumfang ähnelt die Hosting-Lösung der Lizenzsoftware Sage CRM. In den monatlichen Fixkosten sind Support, Online-Training sowie Backups und Updates enthalten. Im Rahmen eines Einführungsangebotes soll der monatliche Festpreis für den ersten Standard-Arbeitsplatz 21 Euro betragen. Ein kostenloser Test ist für 30 Tage möglich und erfolgt über das Portal . Dort sind auch weitere Details zu den Preisen zu finden.

Betrieben wird die Anwendung in einem US-amerikanischen Datenzentrum, das nach höchsten Sicherheitsstandards (SAS 70 Typ II) zertifiziert sein soll. Zu den Sicherheitsleistungen gehören laut Anbieter unter anderem eine durchgehende Überwachung des Rechenzentrums, Zutrittsbeschränkungen, SSL-Verschlüsselung, ein Intrusion-Detection-System sowie Alarmsysteme und eine Datensicherung (Quelle: Sage Software GmbH & Co. KG/OSC).