LetterDispatcher versendet Briefe und Faxe

Die ServiceBase.Net GmbH bietet mit dem InteractiveOffice LetterDispatcher eine Zusatzsoftware für Windows, Mac OS und Linux an, die Briefe und Faxe direkt vom eigenen Arbeitsplatz aus versendet. Dies vereinfacht vor allem bei kleinen Unternehmen und Selbstständigen die Organisation und reduziert Zeitbedarf und Papieraufkommen im Büro.

Anzeige
© Heise Events

Der Nutzer wählt lediglich aus, ob das betreffende Dokument – das laut ServiceBase.Net elektronisch signiert sein kann – per Fax oder Brief versandt werden soll. Der Versand selbst wird von externen Dienstleistern übernommen und abgerechnet.

LetterDispatcher ist in drei Versionen erhältlich. Bei der kostenlosen Community Edition erfolgt der Dokumentenversand und die Erfolgsprüfung ausschließlich über das Dateisystem. Ab der Standard Edition stehen erweiterte Übergabe- und Prüfmechanismen zur Verfügung, die auch detaillierte Protokolle beinhalten.

Die Professional Edition kann als Server und unter Microsoft Windows als Systemdienst installiert werden. Sie erlaubt darüber hinaus die Anbindung an Datenbanken und E-Mail-Systeme. (Quelle: ServiceBase.Net GmbH/GST)