SigPDF 5.0 signiert PDF- und XML-Dokumente

Signature Perfect KG stellt mit SigPDF 5.0 ein Plugin für Acrobat und Adobe Reader vor, das eine fortgeschrittene elektronische Signatur mit Unterschrift in klassischen PDF-Dateien oder in XML-Dokumenten aus dem Adobe LiveCycle Designer ermöglicht.

Anzeige
© Heise Events

Mit dem Plugin können sowohl PDF-Dokumente als auch statische und dynamische XML-Formulare von beliebigen Personen eigenhändig unterschrieben und digital signiert werden. Eine vorherige Registrierung der Unterzeichner ist nicht notwendig.

Mit der eigenhändigen Unterschrift wird ein Signaturprozess ausgelöst, der je nach Konfiguration von SigPDF eine „einfache“ oder fortgeschrittene elektronische Signatur gemäß deutschem Signaturgesetz erstellt.

Die biometrischen Daten der Unterschrift werden als Identifikationsmerkmal verschlüsselt im PDF-Dokument mitgeführt und können bei Bedarf durch vereidigte Schriftsachverständige zur Identifizierung des Unterzeichners herangezogen werden.

Alle relevanten Informationen der digitalen Signatur werden gemäß der PDF-Spezifikationen als Content-Signatur im PDF-Dokument eingebettet. Eine separate Verwaltung der digitalen Signatur entfällt. SigPDF erlaubt eine manuelle und automatisierte Prüfung der im PDF-Dokument enthaltenen digitalen Signaturen.

Im Web stellt Signature Perfect den jährlich aktualisierten Leitfaden Elektronische Signatur kostenfrei als PDF-Download zur Verfügung. (Signature Perfect KG/GST)