XPhone CTI Pro erweitert MS CRM und NAV um Telefonie

C4B Com For Business stellt mit XPhone CTI Pro eine integrierte CTI-Lösung (Computer Telephony Integration) für die Microsoft-Dynamics-Produkte CRM und NAV vor. Die Software erweitert die Business-Lösungen um leistungsfähige Telefoniefunktionen.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

XPhone CTI Pro fügt Microsoft Dynamics CRM 3.0/4.0 und NAV 4.0/5.0 eine Wählfunktion hinzu, die das Telefonat zum gewünschten Kontakt per Mausklick aufbaut und zusätzliche CTI-Funktionen wie Konferenzaufbau, Rückfragen und Makeln am Bildschirm bereitstellt. Das vereinfacht die Kommunikation mit Kunden und Partnern erheblich.

Die Lösung soll sich leicht in Betrieb nehmen lassen, keine großen Veränderungen an der Infrastruktur erfordern und mit fast allen Telefonsystemen funktionieren, die einen TAPI-Server oder eine CSTA-Schnittstelle bereitstellen. Mobile Mitarbeiter nutzen im CRM– oder ERP-System hinterlegte Kontaktdaten über eine zusätzliche Erweiterung im sicheren Webzugriff.

Bei eingehenden Anrufen liest XPhone CTI Pro die Anruferdaten aus der Dynamics-Datenbank aus und öffnet automatisch den entsprechenden Kontakt. Neben Dynamics-Datenbanken können auch weitere Adressbücher sowie Telefonbuch-CDs integriert werden. Auf Wunsch fügt sich die Lösung auch in Microsoft Outlook. (Quelle: C4B Com For Business/GST)