E-Kassensystem bietet Wettbewerbsvorteile

EasiRetail Solutions stellt mit Argility ActiveRetail ein neues elektronisches Kassensystem vor. Die Microsoft-basierte Filiallösung adressiert Einzelhandelsunternehmen, die ihr Kassensystem erneuern wollen. Argility ActiveRetail soll für jede Unternehmensgröße – vom Kleinbetrieb mit einer Filiale bis zu großen Unternehmungen mit mehreren hundert Filialen – geeignet sein.

Anzeige

ActiveRetail soll sich durch einfache Handhabung und gestraffte Arbeitsabläufe auszeichnen. Es kann das Kaufverhalten der Kunden erfassen und in Entscheidungen umsetzen. Es bietet Informationen darüber, welche Produkte wann, wohin und an wen verkauft werden.

Die Lösung soll dem Management die Abbildung aller Filialprozesse in Echtzeit ermöglichen und durch Prozessverbesserungen und die Senkung von Zeitaufwand und Kosten einen echten Wettbewerbsvorteil darstellen. Die Zentrale kann nahtlos mit Filialen kommunizieren, Daten sammeln, konsolidieren und weitergeben sowie Informationen zentral verteilen. Offene Schnittstellen ermöglichen die Kommunikation mit Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung.

Die Cash-Back-Funktion für die „Bargeldauszahlung innerhalb eines Warengeschäftes“ gemäß § 1 Abs. 7 Nr. 4 ZAG-E ist bei ActiveRetail bereits aktivierbar. (Quelle: Easiretail Solutions/GST)